Conférence « L’objet à l’étude : regards croisés entre un archéologue et un conservateur »

  • decibelles conf
Im Rahmen der Ausstellung "De la fouille au musée, l'odyssée des objets" (Von der Ausgrabung zum Museum, die Odyssee der Objekte) können Sie an einer informellen Debatte zwischen Sébastien Chevrier, Archäologe, und Dominique Rivière, Museumskonservatorin, teilnehmen. Sie werden sich über ihre Sicht auf das Kulturerbe und die Art und Weise, wie wir unsere Vergangenheit bewahren, austauschen. Zwei Fachleute werden ihre Blicke auf die Objekte der Vergangenheit und ihre Verwendung in zwei sich ergänzenden und unterschiedlichen Disziplinen richten: Museologie und Archäologie. Ihre Gesten, ihre Analysen und ihre Erfahrungen werden hier zur Verfügung gestellt, um gemeinsam über diesen Begriff zu diskutieren. Die Diskussion wird von Yannick Briez, Journalist, geleitet.
Reservierung erforderlich.
OuverturesAm 14.10.2022 um 18.00 Uhr.
Général
  • Thema :
    • Kultur und Tradition
  • Tiere :
    • Tiere nicht akzeptiert
  • Kategorie :
    • Führung
    • Konferenz
    • Kunst und Handwerk
loading
Wegbeschreibung zu :
Écomusée de la Bresse Bourguignonne Château dé
71270
PIERRE-DE-BRESSE
GPS-Koordinaten
Breitengrad : 46.8817902
Längengrad : 5.26457383
Felder mit einem * dürfen nicht leer gelassen werden
Ihre Anfrage
Meine Angaben
Laut Gesetz n° 78-17 vom 06. Januar 1978 der Nationalen Kommission für die Informatik und des Freiheitsrechtes (CNIL), bezüglich der Datenerfassung und der Freiheitsrechte (Artikel 36) kann der Betroffene Zugang fordern, so dass er die betreffenden Informationen berichtigt, ergänzt, klärt, aktualisiert oder löscht, falls diese ungenau, inkomplett, doppeldeutig oder abgelaufen sind. Die Sammlung oder die Benutzung, die Kommunikation oder die Erhaltung sind verboten. Um dieses Recht auszuüben, bitte es im Formular oben präzisieren.
Veranstalter
Conférence « L’objet à l’étude : regards croisés entre un archéologue et un conservateur »
71270
PIERRE-DE-BRESSE
Tel. : +33 3 85 76 27 16
Ort
Conférence « L’objet à l’étude : regards croisés entre un archéologue et un conservateur »
Écomusée de la Bresse Bourguignonne Château dé
71270
PIERRE-DE-BRESSE