Musée des Beaux-Arts de Louhans

  • Web - Musée municipal   © OTPBB
Das 1885 auf Initiative von Senator Lucien Guillemaut geschaffene Stadtmuseum wurde zunächst in anderen Räumlichkeiten installiert, bevor es 1990 in der Rue des Dôdanes saniert wurde. Dieses sich ständig bereichernde Museum hat von bedeutenden Spenden profitiert, insbesondere von den Fonds Lenoir, Duriez, Bouchard und James. In jüngerer Zeit haben mehrere Spender, André Biard, Hélène Villetard de Laguérie und Suzanne Nicolas, dem Museum ermöglicht, seine Zeichnungssammlungen zu erweitern von großen Meistern und Gemälden von Louis Thibaudet.
OuverturesGeöffnet von 14 bis 18 Uhr, außer dienstags und sonntags.
Général
  • Tiere :
    • Tiere nicht akzeptiert
  • Besuchssprache (n) :
    • Französisch
  • Führung :
    • Führung dauerhaft
    • Führung auf Anfrage
    • Permanenter kostenloser Besuch
    • Kostenloser Besuch auf Anfrage
Equipements & Services
  • Ausrüstungen :
    • Projektionsraum
  • Etiketten :
    • Musée de France
loading
Wegbeschreibung zu :
29, rue des Dôdanes
71500
LOUHANS
GPS-Koordinaten
Breitengrad : 46.6301906
Längengrad : 5.2245869
Felder mit einem * dürfen nicht leer gelassen werden
Ihre Anfrage
Meine Angaben
Laut Gesetz n° 78-17 vom 06. Januar 1978 der Nationalen Kommission für die Informatik und des Freiheitsrechtes (CNIL), bezüglich der Datenerfassung und der Freiheitsrechte (Artikel 36) kann der Betroffene Zugang fordern, so dass er die betreffenden Informationen berichtigt, ergänzt, klärt, aktualisiert oder löscht, falls diese ungenau, inkomplett, doppeldeutig oder abgelaufen sind. Die Sammlung oder die Benutzung, die Kommunikation oder die Erhaltung sind verboten. Um dieses Recht auszuüben, bitte es im Formular oben präzisieren.
Name, Anschrift und Telefonnummer
Musée des Beaux-Arts de Louhans
29, rue des Dôdanes
71500
LOUHANS
Tel. : +33 3 85 76 27 16
fax : +33 3 85 72 84 33
  • Gesprochene Sprachen :
    • Französisch