Vox Ecclesia - Sens sur Seille

am Donnerstag 15 August 2024

  • Affiche_Vox-Ecclesia_20242
Vox Ecclesia, das Festival für Musik in der Kirche, kehrt für eine zweite Saison und zwei Terminreihen zurück.
Vom 15. bis 17. August treten Les Mutines auf, ein Klavier- und Gesangsduo, getragen von der erhabenen Stimme von Anaïs Merlin - Sopran und der Magie des Klaviers von Judith Vauquier.
Gemeinsam laden sie Sie zu einer lyrischen Reise durch die schönsten europäischen Werke ein.

Anaïs Merlin studierte am CNSMD de Lyon bei Isabelle Germain und Fabrice Boulanger sowie am Pôle Lyrique d'Excellence bei Cécile de Boever. Sie unterrichteten sie in einer soliden Technik, die die Brillanz, das kräftige Timbre und die fleischliche Fülle ihrer Stimme bewahrte. Punktuell bildete sie sich bei großen Künstlern wie Viorica Cortez, Annick Massis, Mireille Delunsch, Irène Kudela, Vincent Le Texier, Hartmut Höll und Marie-Ange Todorovitch weiter.
Anaïs Merlin ist eine vielseitige Künstlerin, die sich auch in Theater und Tanz ausbilden ließ, was ihr eine ganz besondere Bühnengewandtheit verleiht. Sie zieht mit Leichtigkeit verschiedene Register: Mozart-Oper, Operette, große Oper, zeitgenössisches Repertoire, alte Musik ...
Sie hat sich bei zahlreichen Wettbewerben ausgezeichnet, insbesondere 2023 mit drei Preisen beim Wettbewerb Symphonies d'Automne; außerdem gewann sie den Ersten Preis für Frauen beim Wettbewerb Vivonne, den Publikumspreis beim Internationalen Wettbewerb für Lyrischen Gesang in Béziers, den Sonderpreis Henri Nafilyan für die Interpretation einer der Melodien des Komponisten beim Enesco-Wettbewerb und zeichnete sich 2022 beim Ehrenwettbewerb der Maîtres du Chant mit einer Mention Très Bien aus.
In jüngster Zeit war sie u. a. im Concertgebouw (Amsterdam) als Fiordiligi in Mozarts Cosi fan tutte unter der Leitung von Sigiswald Kuijken (La petite bande) und beim Festival de Montfaucon als Pamina in Mozarts Zauberflöte unter der Leitung von Arthur Schoonderwoerd (Ensemble Cristofori) zu hören.
Vom 3. bis 21. Juli wird sie beim Festival OFF in Avignon mit dem Stück für junges Publikum: La véritable histoire de Boucle d'Or auf der Bühne stehen.
Im Jahr 2025 wird sie als Cendrillon in Fourdrains Contes de Perrault mit dem Ensemble Les Frivolités Parisiennes zu sehen sein.

Im Alter von drei Jahren sitzt Judith vor einem alten Klavier und es fließen Tränen der Frustration: Das Instrument ist geschlossen! Dies ist der Beginn einer langen und leidenschaftlichen Geschichte zwischen ihr und diesem Instrument, eine Geschichte, die sie mit der Geige teilt. Sie schwankte zwischen Wissenschaft und Musik und entschied sich zunächst für ein Studium der Ingenieurwissenschaften, bevor sie sich ganz ihrer Liebe zum Klavier widmete.

Im Jahr 2019 macht sie eine Entdeckung, die sie umwirft: das Begleiten. Seitdem arbeitet Judith täglich mit Instrumentalisten und Sängern zusammen und erkundet dabei ein breites musikalisches Repertoire, während sie ihre Sprachkenntnisse perfektioniert. Da ihre Liebe zur Bühne, zum Tanz und zum Theater ungebrochen ist, bietet ihr die Klavierbegleitung die Möglichkeit, an vielen aufregenden Projekten mitzuwirken.
OuverturesAm 15.08.2024 um 18 Uhr.
Général
  • Thema :
    • Kultur und Tradition
  • Kategorie :
    • Konzert, Show, Theater
loading
Wegbeschreibung zu :
Eglise de Sens-sur-Seille Eglise
71330
SENS-SUR-SEILLE
GPS-Koordinaten
Breitengrad : 46.7451157
Längengrad : 5.31836819
PreisesMinMax
moins de 18 ans, PMR et chomeur
Tarif réduit8.00€
Moins de 12 ans
Tarif jeunesFreizeit
Tarif de base15.00€
  • Zahlungsmethode :
    • Blaue Karte
    • Kasse
  • Preise :
    • MINIMUMEURO 0
    • ZUSÄTZLICHER PREIS moins de 12 ans
Felder mit einem * dürfen nicht leer gelassen werden
Ihre Anfrage
Meine Angaben
Laut Gesetz n° 78-17 vom 06. Januar 1978 der Nationalen Kommission für die Informatik und des Freiheitsrechtes (CNIL), bezüglich der Datenerfassung und der Freiheitsrechte (Artikel 36) kann der Betroffene Zugang fordern, so dass er die betreffenden Informationen berichtigt, ergänzt, klärt, aktualisiert oder löscht, falls diese ungenau, inkomplett, doppeldeutig oder abgelaufen sind. Die Sammlung oder die Benutzung, die Kommunikation oder die Erhaltung sind verboten. Um dieses Recht auszuüben, bitte es im Formular oben präzisieren.
Veranstalter
Vox Ecclesia - Sens sur Seille
71580
FRONTENAUD
Tel. : +33 3 85 75 05 02
Ort
Eglise de Sens-sur-Seille Eglise
71330
SENS-SUR-SEILLE